•  
  •  
Ueber mich

Tiere waren für mich schon immer sehr wichtig im Leben! Aufgewachsen bin ich mit Katzen und erst vor 10 Jahren, zog ein Whippet bei mir ein. Als Kind hatte ich den ersten Kontakt zu einem Whippet und war fasziniert von diesen eleganten, schnellen und ruhigen Hunden (ruhig, ausser wenn sie am Start am Coursing oder der Rennbahn sind...). 

Ich war jahrelang als Turniertänzerin (Lateinamerikanische Tänze) unterwegs und desto höher die Stufe, desto mehr Kleider brauchte es, beziehungsweise, desto mehr mussten wir das Outfit wechseln. Das war aber eine relativ teure Angelegenheit, die Kleider nähen zu lassen, also wurden diese mit der Zeit einfach selber genäht. Wir bekamen zwar ein Schnittmuster, doch das ganze Kleid mit Strass und allem drum und dran, musste dann natürlich selber hergestellt werden. 

Vor ca. 10 Jahren als ich Neo zu mir holte, gab es noch nicht sehr viele Windhundshops und die Mäntel aus den Tierläden gingen dem Windhund natürlich nicht. Also beschloss ich damals, Neo einen Mantel zu nähen. Wenn ich diese heute anschaue, muss ich schon ein wenig lachen, aber es erfüllte seinen Zweck. Und wie das so ist, dann sah es die Kollegin und die Kollegin von der Kollegin usw. Also nähte ich weiter und nach einiger Zeit, als es immer mehr wurde, beschloss ich, meine Firma zu gründen. Es blieb nicht bei den Mänteln und ich nähte ziemlich bald Schlafsäcke, Decken und vieles mehr. Ich kaufte mir eine grosse Industriemaschine und richtete mit der Zeit meinen Hobbyraum zum Minishop her, da immer mehr Leute vorbeikamen, die Hunde auszumessen. Doch dieser wurde nun einfach zu klein. Ich hatte ein riesen Glück, das unten ein Gewerberaum frei wurde und ich diesen nun seit dem 1. Juli 2014 als Showroom/-Laden nutzen kann. Ein Traum vom eigenen Atelier, Laden, Showroom wie man es auch immer nennen will, ist für mich somit in Erfüllung gegangen. 

Ich hatte zweimal das grosse Glück, mein Hobby zum Beruf zu machen. Seit 20 Jahren bin ich Tanzlehrerin für Salsa und Lateintänze, das ich natürlich mit der Zeit jetzt reduzieren musste. Meine Firma Yvolon Design gibt es nun auch schon 10 Jahre und ich möchte all meinen Kunden danken für das Vertrauen und die Treue über all die Jahre. 

Yvonne Giezendanner und die Vierbeiner, Neo, Kira und Luna

Neo "Avalons Never Say Never Again" Whippet (29.12.2005)
image-7451126-windspiellyanna450.gif
Und der neuste Zuwachs:

Lyanna-Nymeria (Mojaves Calais)
Italienisches Windspiel (12.3.2016) 


Kira "Kira Mazziri" Britisch Kurzhaar (04.07.2002)
Luna "Mafiosa Mazziri" Britisch Kurzhaar (11.11.2005)